Was ist ein Querprodukt?

Das einer Zahl ist – ähnlich zur Quersumme – das Produkt ihrer Ziffern(werte).

Beispiel: Querprodukt

  • von 4 ist 4
  • von 74 ist 7 · 4 = 28
  • von 974 ist 9 · 7 · 4 = 252
  • von 1974 ist 1 · 9 · 7 · 4 = 252

Iteriertes Querprodukt

Das iterierte (oder einstellige) Querprodukt entsteht analog zur iterierten Quersumme dadurch, dass man von der Zahl das Querprodukt und dann jeweils von dem Querprodukt solange ein Querprodukt bildet, bis es eine einstellige Zahl ist. Es wird daher auch einstelliges Querprodukt genannt.

Beispiel: Iteriertes Querprodukt

  • von 4 ist 4
  • von 74 ist 7 · 4 = 28 ⇒ 2 · 8 = 16 ⇒ 1 · 6 = 6
  • von 974 ist 9 · 7 · 4 = 252 ⇒ 2 · 5 · 2 = 20 ⇒ 2 · 0 = 0
  • von 1974 ist 1 · 9 · 7 · 4 = 252 ⇒ 2 · 5 · 2 = 20 ⇒ 2 · 0 = 0
Dieser Beitrag wurde unter Mathematik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>