Als oder Wie?

Im Deutschen gibt es zwei besonders häufige Weisen, zwei Dinge oder Eigenschaften miteinander zu vergleichen: “” und “”.

Ihnen gemein ist nur, Sie zum Vergleich genutzt werden. erzwingt praktisch Fehler, denn sie sind nicht gleichbedeutend, eine kann also nicht anstelle des anderen genutzt werden.

Doch wann nutzt man “als”? Wann sagt man “wie”?

Wann nutzt man “als”?

“als” wird zum Vergleich zweier Dinge oder Eigenschaften genutzt, wenn sie unterschiedlich sind.

Beispiele:

  • Alice ist kleiner als Bob.
  • Bob ist stärker als Alice.

Wann sagt man “wie”?

“wie” wird zum Vergleich zweier Dinge oder Eigenschaften genutzt, wenn sie gleich sind.

Beispiele:

  • Alice ist so klug wie Bob.
  • Bob ist ebenso alt wie Alice.
  • Alice ist auch so groß wie Bob.

Wie merken Sie sich ganz leicht, wann es “als” und wann es “wie” heißt?

Ich habe einen kleinen Merksatz für Sie:

Wenn die Dinge anders sind, heißt es “als”. Sonst “wie”.

Es gibt auch eine eher bildliche Variante. Betrachten Sie oben die Beispiele zur Größe von Alice und Bob und stellen Sie sich einmal bildlich vor, wie die beiden so nebeneinander stehen.

Nun ziehen Sie eine Line zwischen den Köpfen:

  • als: Die Linie ist schräg. Von Alice zu Bob steigt sie an, von Bob zu Alice fällt sie entsprechend ab. Diese Linien sind die steigenden und fallenden Seiten des “A”. “A” wie “als”.
  • wie: Hier sind die beiden gleich groß. Die Linie läuft von links nach rechts auf einer Höhe. Ja, man könnte den beiden einen Stock auf die Köpfe legen und er würde liegen bleiben, nicht wahr? Aber dieser Stock würde auch auf einem “W” liegen bleiben, denn auch seine beiden Seiten sind gleich hoch. “W” wie “wie”.

Fazit

“als” und “wie” erfüllen eine ähnliche Aufgabe, und ziehen einen Vergleich zwischen zwei Eigenschaften. Sie können jedoch nicht beliebig genutzt werden. “als” anstelle von “wie” ist falsch, “wie” anstelle von “als” ebenso. Und “als wie” ist natürlich gleich doppelt daneben.

Mit dem einfachen Merksatz machen wir diesen Fehler nie mehr.


Dies könnte Ihnen auch gefallen:

Dieser Beitrag wurde unter Deutsch abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>