Risikolebensversicherung

Die ist eine Art der privaten Vorsorge.

Bei Risikolebensversicherungen sichern Sie Ihre Hinterbliebenen ab, die die Versicherungssumme im Falle Ihres Todes erhalten. Bei Kapitallebensversicherungen sichern Sie sich zusätzlich selbst ab.

Risikolebensversicherungen machen nur Sinn, wenn Hinterbliebene vorhanden sind und sollte dann ihre Existenz, oder auch die Tilgung eines Kredites, sichern.

Risikolebensversicherungen sind vergleichsweise günstig, so dass höhere Versicherungssummen finanzierbar sind.

Vergleich von Risikolebensversicherungen!

Hinterbiebenenversicherungen

Dieser Beitrag wurde unter Versicherungen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*