Christopeit Sport Laufbänder

Vielfalt macht das Leben interessant, sei es beim Essen, Kleidern oder Musik.

Christopeit SportGenauso ist es auch bei Laufbändern, jedenfalls wenn es nach Sport geht.

Das Unternehmen wurde 1976 vom ehemaligen Bundesliga Torhüter Horst Christopeit gegründet.

Heute nennt sich die Firma Top-Sports Gilles GmbH.

Der Hauptsitz ist jedoch weiterhin in Velbert (NRW), wo ich übrigens viele Jahre gewohnt habe.

Das Angebot ist eine breite Palette an Sport- und Fitnessartikeln unter der Marke Christopeit Sport.

Dazu gehört auch eine große Auswahl an Laufbändern für verschiedenste Bedürfnisse. Und 7 Modelle stellen wir hier näher vor.

Übersicht

Modell TM 1 GO TM 1 TM 2 TM 2 Pro TM 600S TM 200S TM 4
Lauffläche (L x B, cm) 120 x 40 115 x 38 120 x 40 120 x 40 128 x 41 130 x 40 141 x 50
Motorleistung
- max (PS/kW) 1,25 / 0,92 ? 1,75 / 1,3 1,75 / 1,3 2,5 / 1,8 2,5 / 1,8 4 / 3
- Dauer (PS/kW) 0,75 / 0,55 1 / 0,74 1,25 / 0,92 1,25 / 0,92 1,25 / 0,92 1,25 / 0,92 2,25 / 1,7
Geschwindigkeit
- min (km/h) 0,8 1 1 1 1 1 1
- max (km/h) 10 12 16 16 16 18 20
Steigung
- Stufen - 2 3 3 15 15 15
- Wechsel - man man man elek elek elek
Display
- Art LCD LCD LCD LCD LCD LCD LCD
- Beleuchtung + - - + + + +
Trainingsprofile
- fest 0 5 5 25 12 9 24
- individuell 0 1 3 3 7 6 3
Sonstiges
- Lautsprecher - - - + + + +
- Empfänger Pulsgurt - - - - + + +
Benutzergewicht (kg) 100 120 120 120 110 130 150
Gerät
- Gewicht (kg) 39 52 50 52 58 53 87
- Größe (L x B, cm) 160 x 71 145 x 69 165 x 71 165 x 71 172 x 73 165 x 75 190 x 85
- Höhe (cm) 120 125 125 125 133 133 145
- klappbar + + + + - + +
- faltbar - - - - + - -
- Transportrollen 2 2 2 2 2 2 4

Christopeit Sport TM 1 GO

Christopeit Sport Laufband TM 1 GOEin einfach gehaltenes Einsteigermodell ist das Laufband TM 1 GO. Die Zielgruppe für dieses Gerät sind Personen die sich regelmäßig und unabhängig vom Wetter bewegen wollen.

Mit der Laufgeschwindigkeit von 0,8 km/h bis 10 km/h ist das Band fürs Gehen, Walken und leichtes Joggen geeignet.

Das Cockpit ist bewusst simpel gehalten und verfügt nur über 4 Tasten.

Damit starten und stoppen Sie das Christopeit Sport TM 1 Go und erhöhen und verringern die Geschwindigkeit. Auf Trainingsprogramme wurde verzichtet.

Ein LCD Display mit blauer Hintergrundbeleuchtung zeigt Zeit, Entfernung, Geschwindigkeit und ungefähren Kalorienverbrauch an.

Das Laufband ist 120 cm x 40 cm und somit angenehm groß. Gerade Laufband-Anfänger, die sich erst noch an das Laufen auf einem Band gewöhnen müssen, werden dies schätzen.

Angetrieben wird die Lauffläche von einem Motor mit einer Dauerleistung von 1,25 PS (0,92 kW). Die Dauerleistung beträgt 0,75 PS (0,55 kW).

Das maximale Benutzergewicht liegt bei 100 kg.

Mit einem Gerätegewicht von nur 39 kg lässt sich das Laufband dank der beiden eingebauten Transportrollen einfach verschieben.

Das Christopeit Sport TM 1 GO misst im Trainingsmodus 160 cm x 71 cm x 120 cm und kann bei Nichtgebrauch hochgeklappt werden. So wird über ein Meter an Länge eingespart.

Bester Preis:

Mehr InformationenTM 1 GO kaufen

Christopeit Sport TM 1

Christopeit Sport TM 1Mehr Extras bietet das Modell TM 1.

Die Lauffläche ist mit 115 cm x 38 cm zwar etwas kleiner, dafür aber schneller.

Der Motor mit einer Dauerleistung von 1 PS (0,74kW) beschleunigt das Laufband auf bis zu 12 km/h. Die Geschwindigkeit lässt sich mittels der Schnellwahltasten einstellen und in Schritten von 0,1 km/h anpassen.

Zusätzlich gibt es eine manuell verstellbare Steigung mit 2 Stufen.

5 vorgegebene Programme plus ein manuelles Programm sorgen für Abwechslung.

Die Anzeige verfügt über eine LCD Anzeige ohne Hintergrundbeleuchtung. Auf diesem können wahlweise

  • Laufzeit,
  • Distanz,
  • Geschwindigkeit und
  • ungefährer Kalorienverbrauch

angezeigt werden. Allerdings wird immer nur ein Wert aufs Mal gezeigt. Um die anderen Werte zu sehen muss per Tastendruck die Anzeige gewechselt werden.

Über Sensoren in den Handgriffen kann der Puls gemessen werden. Weitere Funktionen sind eine Körperfettanalyse und eine Anzeige in Runden von 400 m.

Sie können sich Ziele setzen,  indem Sie auf dem Gerät Grenzwerte programmieren. Dies ist möglich für

  • Zeit,
  • Distanz und
  • die errechnete Kalorienzahl.

Etwas unpraktisch sind die zwei im Cockpit integrierten Abstellfächer, da sie nicht sehr tief sind und die Bodenfläche schräg ist. Spätestens bei schnellerem laufen bewegt sich das Ganze und Handy und Trinkflasche können herausfallen.

Das Laufband lässt sich hoch klappen und spart so 75 cm Länge ein.

Das maximale Benutzergewicht beträgt 120 kg.

Bester Preis:

Mehr InformationenTM 1 kaufen

Christopeit Sport TM 2

Christopeit Sport TM 2Schneller und stärker ist das Modell TM 2.

Der Motor mit einer Spitzenleistung von 1,75 PS (1,3 kW) und einer Dauerleistung von 1,25 PS (0,92 kW) beschleunigt das Laufband bis auf 16 km/h.

Die Lauffläche ist mit 120 cm x 40 cm etwas größer als beim Modell TM 1.

Dies ist sinnvoll, da bei einer höheren Geschwindigkeit auch längere Schritte gemacht werden.

Die LCD Anzeige informiert über gelaufene Zeit, Strecke, aktuelle Geschwindigkeit, ungefährer Kalorienverbrauch und Puls, welcher über Pulssensoren in den Handgriffen gemessen wird.

Leider lässt sich die Höhe des Cockpits nicht anpassen, was dazu führt, dass gerade große Läufer u.U. gebückt laufen müssen, um ihren Puls zu messen.

Die Geschwindigkeit kann auch bequem über Tasten an den Handläufen während des Trainings angepasst werden.

5 Trainingsprogramme sind bereits vorgegeben, 3 weitere lassen sich vom Nutzer individuell einrichten. Ebenfalls lassen sich Zielwerte programmieren,  über deren Erreichen man durch die Anzeige informiert wird.

Das TM 2 bietet 3 manuell verstellbare Steigungs-Stufen. Die Geschwindigkeit lässt sich auch über Schnellwahl-Tasten steuern, was besonders bei Intervall-Training nützlich ist.

Das Gerät lässt sich platzsparend hoch klappen und verfügt über ein Soft-Drop-System, mit dem die Lauffläche automatisch und sanft in die Trainingsposition sinkt. In dieser beträgt die Größe des TM 2 Laufbandes 165 cm x 71 cm x 125 cm.

Das Benutzergewicht ist maximal 120 kg. Das Gerät selber wiegt 50 kg und lässt sich dank integrierten Transportrollen leicht bewegen.

Bester Preis:

Mehr InformationenTM 2 kaufen

Christopeit Sport TM 2 Pro

Christopeit Sport TM 2 ProEtwas teurer ist das Modell TM 2 Pro.

Dieses ist in vielen Aspekten gleichwertig zum das Modell TM 2:

  • Größe der Lauffläche (120 cm x 40 cm),
  • Geschwindigkeit (1 km/h – 16 km/h),
  • Steigung (3 Stufen, manuell) und
  • Motorenleistung sind identisch.

Auch die Maße des Gerätes sind im Trainingsmodus und hoch geklappt dieselben.

Aber natürlich gibt es einige Bereiche in denen das Pro Modell mehr bietet.

So verfügt das Display über eine Hintergrundbeleuchtung, was gerade bei schwachen Lichtverhältnissen das Ablesen deutlich einfacher macht.

Ein anderes Extra sind die eingebauten Lautsprecher und ein Audio-Anschluss für einen MP3-Player oder Handy.

Zudem verfügt das Laufband neben den 3 manuellen Programmen über 25 vorgegebene Trainingsprogramme.

Die Ablagefächer für Wasserflasche oder Ähnliches sind leider  recht flach und die Bedieneinheit lässt sich nicht in der Höhe verstellen. Das kann für große Personen (beispielsweise 1,85 m oder mehr) unbequem sein, da sie sich zum Puls messen bücken müssen.

Der Motor läuft bei allen Geschwindigkeiten schön gleichmäßig. Bei einem Laufband dieser Preisklasse kann man trotz „Pro“ im Produktnamen natürlich kein Laufband wie im Fitness-Studio erwarten. Aber das Preis-/Leistung-Verhältnis ist zweifellos herausragend.

Bester Preis:

Mehr InformationenTM 2 Pro kaufen

Christopeit Sport TM 600S

Christopeit Sport TM 600SDas Modell TM 600S wurde mit einem etwas stärkeren Motor ausgestattet.

Er erreicht eine Spitzenleistung von 2,5 PS (1,8 kW) und hat eine Dauerleistung von 1,25 PS (0,92 kW).

Die maximale Geschwindigkeit beträgt ebenfalls 16 km/h, aber die Lauffläche ist etwas größer mit 128 cm x 41 cm.

Insbesondere groß-gewachsene Personen werden diese zusätzlichen Zentimeter schätzen, da sie längere Schritte erlauben.

Das Laufband verfügt über 1 manuelles Programm, 3 Benutzerprogramme und 12 voreingestellte Trainingsprogramme. Zudem bietet das TM 600S drei durch den Puls gesteuerte Programme (Herzfrequenzprogramme).

Und hier kommt ein großer Pluspunkt des Geräts ins Spiel: Das Laufband verfügt über einen Empfänger für Brustgurte. Diese müssen uncodiert sein und in einer Frequenz zwischen 5 und 5,5 kHz senden.

Die Steigung lässt sich elektronisch auf 15 verschiedene Stufen einstellen.

Ein auffälliger zu fast allen anderen Laufbändern ist das Falt-System. Anstatt das Laufband hoch zu klappen, lässt es sich recht flach zusammenklappen. Die Höhe beträgt so nur 27 cm. So lässt es sich möglicherweise sogar unters Bett schieben.

Ein weiterer positiver Effekt des Falt-Systems ist, dass das Gerät zu 100 % vormontiert angeliefert wird. Es muss nur noch mit 4 einfachen Handgriffen aufgefaltet werden und schon ist es einsatzbereit.

Mit 58 kg ist es etwas schwerer. Aber mit den integrierten Transportrollen ist ein Standortwechsel trotzdem relativ leicht zu bewerkstelligen. Das maximale Benutzergewicht liegt bei 110 kg.

Bester Preis: EUR 639,00

Mehr InformationenTM 600S kaufen

Christopeit Sport TM 200S

Christopeit Sport TM 200SWieder etwas günstiger ist das Model Christopeit TM 200S. Die Leistung des Motors ist dieselbe, wie beim TM 600S.

Allerdings ist es etwas schneller und bietet eine Geschwindigkeit von bis zu 18 km/h an.

Die Steigung lässt sich ebenfalls elektronisch auf 15 verschiedene Stufen einstellen.

Die Lauffläche ist etwas größer und misst 130 cm x 40 cm.

Für Geschwindigkeit und Steigung sind Schnellwahl-Tasten vorhanden. Auch das TM 200S verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Audio-Eingang. Mit an Bord sind

  • 9 Trainingsprogramme,
  • 3 manuelle Programme welche von Benutzer programmiert werden können, und
  • 3 Herzfrequenzprogramme.

Diese lassen sich dank Empfänger für Brustgurte (uncodiert, 5 kHz – 5,5 kHz) auch nutzen, ohne dass die Hände an den Pulssensoren sein müssen.

Das Laufband misst im Trainingsmodus 165 cm x 75 cm x 133 cm und wiegt 53 kg. Es lässt sich platzsparend hoch klappen.

130 kg bilden das maximale Benutzergewicht für das Gerät.

Bester Preis:

Mehr InformationenTM 200S kaufen

Christopeit Sport TM 4

Christopeit Sport TM 4Das schnellste, größte und auch teuerste der vorgestellten Laufbänder ist das Modell Christopeit Sport TM 4.

Der Motor glänzt mit einer Spitzenleistung von 4 PS (3 kW) und hat eine Dauerleistung von 2,25 PS (1,7 kW).

Dies beschleunigt die 141 cm x 50 cm große Lauffläche auf maximal 20 km/h.

Die Steigung lässt sich in 15 Stufen en sich natürlich elektronisch einstellen, auch bequem während dem Laufen. Bereits vorprogrammiert sind 24 Trainingsprogramme. Dazu kommen 3 Benutzerprogramme und 3 Herzfrequenzprogramme, die über den Puls gesteuert werden. Das Laufband verfügt über integrierte Lautsprecher mit Audio-Anschluss und einen Empfänger für uncodierte Brustgurte (5-5,5 kHz Frequenz).

Die Lauffläche des 190 cm x 85 cm x 145 cm großen Gerätes lässt sich hoch klappen und spart so bei Nichtgebrauch über ein Meter an Länge ein. Das Soft-Drop-System ermöglicht einfaches und sicheres Herunterklappen.

Bester Preis: EUR 969,90

Mehr InformationenTM 4 kaufen

Fazit

Alle vorgestellten Christopeit Sport Laufbänder verfügen natürlich über ein Notstopp-System. Dazu wird die Schnur des magnetischen Sicherheitsschlüssels mit einem Klipp am Läufer angebracht.

Vergrößert sich die Distanz vom Läufer zum Cockpit, beispielsweise beim Stolpern oder Stürzen, wird das Laufband sofort gestoppt. Auf diese Weise können schwerwiegende Verletzungen vermieden werden.

Ebenfalls verfügen jedes der Laufbänder über eine Lauffläche mit Schwingungs-Dämpfung. Generell können gerade bei höheren Geschwindigkeiten die Tritt-Geräusche ganz schön laut sein. Dies lässt sich durch gutes Abrollen der Füße beim Trainieren deutlich verringern. Zusätzlich kann eine Bodenschutzmatte oder ein Teppich die Geräusche dämpfen.

Die Motoren selbst sind angenehm leise und die Geräte lassen sich alle leicht montieren, auch von einer technisch nicht versierten Person. Beim Christopeit Sport TM 600S entfällt der Zusammenbau, da es bereits zu 100 % montiert ist und nur noch entfaltet werden muss.

Aber welches der vielen Laufbänder ist nun das Beste?

Die Antwort auf diese Frage hängt von Ihren persönlichen Ansprüchen und Bedürfnissen ab. Wenn Sie wissen, was sie brauchen und auf welche Extras Sie verzichten können, werden Sie das Laufband finden, welches am besten zu Ihrer Situation passt.

Und natürlich spielen auch die Kosten eine Rolle.

Wobei alle Christopeit Laufbänder ein sehr gutes Preis/Leistungs-Verhältnis bieten.


Dies könnte Ihnen auch gefallen:

Dieser Beitrag wurde unter elektrisches Laufband abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>